Immunglobuline

im interdisziplinären Miteinander

Wien

03.06.2019

18:00 Uhr



 

Das meet&tweet "Immunglobuline" bietet Ihnen von 18:00 - 20:00 Uhr  die Möglichkeit in vier spannenden Vorträgen von Top- Experten mehr über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse im Bereich Immunglobuline zu erfahren. 

Für den Besuch der Veranstaltung werden 2 DFP Punkte angefragt.

 

Programm:

Moderation

Ao. Univ. Prof. Elisabeth Förster-Waldl

 

Primäre Immundefekte in der Pädiatrie

Ao. Univ. Prof. Elisabeth Förster-Waldl 

 

Primäre Immundefekte bei Erwachsenen

Assoz. Prof. Priv.-Doz. Dr. Martin H. Stradner 

 

Sekundäre Immundefekte

Assoz. Prof. Priv.-Doz. Dr. Martin H. Stradner

 

Immunmodulation bei neurologischen Erkrankungen

Oberarzt Dr. Marcus Erdler 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Partner der Veranstaltung:



Sie haben 2 Möglichkeiten an meet & tweet teilzunehmen - beide sind zu 100% für Sie kostenlos!

Vor Ort - DFP approbiert

  • Erleben Sie die Referenten live & vernetzen Sie sich vor Ort mit Ihren Kollegen.
  • Stellen Sie Ihre Fragen direkt an die Experten und diskutieren Sie mit - im Saal oder auch online!
  • Für kleine Snacks & Erfrischungen nach den Vorträgen ist gesorgt.

Webinar, Facebook und Twitter

  • Egal, wo Sie gerade sind: verfolgen Sie das Event live als Webinar auf meetandtweet.at oder auf Facebook
  • Stellen Sie Ihre Fragen im Chat, Facebook und Twitter und diskutieren Sie online mit Ihren Kollegen
  • Nach der Veranstaltung wird aus den Inhalten ein DFP-zertifiziertes e-Learning produziert, das Sie auf www.vielgesundheit.at absolvieren können.


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, dass wir Ihnen für die Veranstaltung relevante Informationen per E-Mail zukommen lassen!